Auf los geht‘s los

Mitte März, wir starten in Richtung Marokko.
Von Genua aus werden wir nach Tanger übersetzen......

Bis es soweit ist, verbringen wir noch ein paar Tage in der schönen Schweiz.
Der junge Picasso - Blaue und Rosa Periode 
Wir besuchen die Ausstellung in der Fondation Beyeler/Basel. Beeindruckend was hier gezeigt wird. 


Weiter geht’s in Richtung Süden, genauer ins Tessin.
Am Luganersee finden wir einen sehr schönen Platz am Ufer. Hier bleiben wir für 2 Tage, denn unsere Fähre legt erst am Samstag ab.

Im kleinen Ort Agno, oberhalb des Sees, erwarten uns schöne Gassen, blühende Kamelien und auch ehemals schöne alte Villen. Jetzt geheimnisvolle und etwas unheimliche Ruinen.